Privater Grund
Öffentliches Gelände
Ohne Abdeckung

Ohne Abdeckung

Ohne Abdeckung
Mit Abdeckung

Mit Abdeckung
(zzgl. 15,00 €)

Mit Abdeckung
Big Bag

Big Bag

Lieferund/Abholung ebenerdig & frei Bordstein

Big Bag
3 m³ Absetzcontainer

3 m³ Absetzcontainer

3 m³ Absetzcontainer
5 m³ Absetzcontainer

5 m³ Absetzcontainer

5 m³ Absetzcontainer
7 m³ Absetzcontainer

7 m³ Absetzcontainer

7 m³ Absetzcontainer
10 m³ Absetzcontainer

10 m³ Absetzcontainer

10 m³ Absetzcontainer
15 m³ Abrollcontainer

15 m³ Abrollcontainer
ohne Abdeckung

15 m³ Abrollcontainer
30 m³ Abrollcontainer

30 m³ Abrollcontainer
ohne Abdeckung

30 m³ Abrollcontainer
36 m³ Abrollcontainer

36 m³ Abrollcontainer
ohne Abdeckung

36 m³ Abrollcontainer
Clear selection

Pappe-Karton Container mieten Berlin

Pappe & Karton
Container & Big Bag
für Pappe und Kartonagen

AVV-Nr.: 20 01 01

✓ Karton und Pappe schnell entsorgen

✓ Container problemlos online buchen

✓ entsorgen von Verpackungspappe

✓ unbürokratische Abwicklung

WICHTIGER HINWEIS

ACHTUNG:

Es gilt dringend zu beachten, den Container ausschließlich mit dem dafür vorhergesehen Abfall zu befüllen.

Bei Zuwiderhandlung, bzw. falscher Befüllung ohne einen Hinweis seitens des Kunden, werden die daraus resultierenden Mehrkosten für die zusätzliche Entsorgung in der Rechnung angepasst.

30,00  /

Share

Beschreibung

Pappe-Karton Container mieten Berlin beim Containerfritze

Jeder weiß es – nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen ist essentiell für die Menschheit. Dabei ist entscheidend, dass nicht mehr Stoffe verbraucht werden, als lokal, regional, landesweit und global zur Verfügung stehen. Ansonsten schlingern wir auf ein ungutes Ziel zu. Daher sind das Sammeln, Aufbereiten und Wiederverwenden von Primärrohstoffen wichtig. Jeder Rohstoff ist dabei essentiell, besonders auch Kartonagen und Pappkartons. Pappe und Karton werden aus einem nachwachsenden biologisch abbaubaren Material hergestellt – den Fasern des Holzes. Dass so viel Pappe und Kartons wie möglich nachhaltig gesammelt werden, ist dank der großen Pappe-Karton Container vom Containerfritze Berlin einfach. Hier kannst Du problemlos Pappe-Karton Container mieten.

Was sind Pappe und Karton?

Zu Beginn – was ist der Unterschied zwischen Pappe und Karton? Nehmen wir für die Beantwortung dieser Frage doch kurz das Papier mit ins Boot. Die Unterschiede liegen bei diesen drei Holzfaserprodukten grundlegend im Gewicht pro m².

  • Papier wiegt bis zu 150 g/m²
  • Karton wiegt zwischen 250 und 500 g/m²
  • Pappe wiegt über 600 g/m²

Die drei Varianten des gleichen Ausgangsstoffes werden auch in der gleichen Art und Weise produziert. Allein das Gewicht pro m² ist letztlich der faktische Unterschied. Wenn Du Altpapier entsorgen willst, bietet Dir der Containerfritze die Möglichkeit, einen Altpapier Container in Berlin zu mieten.

Welche Vorteile haben Karton und Pappe für die Industrie?

Ebenso wie Papier wird Pappe aus einem nachwachsenden Rohstoff hergestellt. Mit dieser Tatsache übertreffen Papierprodukte jene aus Plastik um einiges. Rohöl, der Grundstoff für Plastik, ist auf der Erde ein endlicher Stoff. Ist er einmal weg, sprießt er nicht wie Bäume immer wieder neu aus der Erde. Pappe und Karton sind zudem in außerordentlich großen Mengen produzier- und transportierbar. Als Bahnen oder Schichten können Pappe und Kartons simpel über Straßen, Schiffsrouten oder Schienen geliefert werden.

Pappe und Karton sind für die Lebensmittelindustrie ein preiswertes und in der Regel harmloses Verpackungsmaterial (Innenbedruckung). Die beiden eignen sich vor allem für trockene Lebensmittel wie Mehl oder auch Nudeln. Neben diesen verwenden zahlreiche Hersteller von fettigen sowie nicht trockenen Lebensmitteln (Pizza, Milch) Kartonagen oder Pappe für den sicheren Transport.

Karton und Pappe sind in der Industrie und der Gastronomie auch deswegen so beliebt als Verpackungsmaterial, weil sie eine hohe Stabilität mit einem vergleichsweise geringen Eigengewicht kombinieren. Damit werden zum Beispiel Lieferfahrer auf einem Fahrrad bei ihrem rasanten Weg durch den Großstadtdschungel entlastet.

Du erkennst, die Vorteile von Pappe und Karton sind nicht von der Hand zu weisen. Daher werden die beiden auch immer häufiger verwendet. Was häufig hergenommen wird, wird auch in größeren Mengen zu Abfall. Alt-Pappe und Alt-Karton sind sperriger als Papier und daher nicht ganz so einfach in der herkömmlichen Papiertonne vor dem Haus zu entsorgen. Der einfachste Weg ist es, statt diese harten Verpackungsmaterialien aufwendig zu knicken oder zu zerreißen, diese so wie sie sind in einen passend großen Pappe-Karton Container in Berlin zu werfen.

Wie kann ich einen Pappe-Karton Container beim Containerfritze mieten?

Der Weg zu Deinem Pappe- und Karton-Container, um diese Ressourcen sinnvoll wieder in den Recyclingkreislauf zu integrieren, beginnt, wenn Du etwas nach oben scrollst. Dort findest Du ein Eingabefeld, in das Du bitte die Postleitzahl jenes Areals in Berlin oder dessen Peripherie eintippst, in der der Container stehen soll. Unser System prüft, ob wir in diesem geographischen Bereich unseren Service anbieten. Ist das geklärt, kann es auch schon weitergehen.

Da Du von einem unserer Produkte aus gestartet bist, kannst Du die Produktauswahl getrost überspringen. Wähle als nächstes die passende Containergröße aus. Schätze oder berechne die Menge, die Du an Pappe und Karton entsorgen willst. Wir raten, noch 10 bis 15 Prozent aus Sicherheitsaspekten hinzuzuzählen, und dann den entsprechend großen Pappe- und Kartoncontainer auszuwählen.

Entscheide als nächstes, ob Du einen Pappe-Karton Container mit Abdeckung oder ohne anforderst. Die Abdeckung kann dafür sorgen, dass zum einen der Inhalt nicht durch Böen oder Wind davongetragen wird, zum anderen sinkt so die Wahrscheinlichkeit, dass Fremdstoffe im Container landen. Fremdstoffe sind bei der Deponie mitunter die häufigste Quelle für Zusatzkosten.

Gib nun bitte noch die exakte Standortadresse ein, prüfe Deine gerade eingegebenen Daten und sende uns Deine Anfrage. Binnen weniger Werktage bekommst Du unser Angebot für das Pappe-Karton Container Mieten Berlin.

 

Zusätzliche Informationen

Stellfläche

Privater Grund, Öffentliches Gelände

Abdeckung

Ohne Abdeckung, Mit Abdeckung

Containergröße

Big Bag, 3 m³ Absetzcontainer, 5 m³ Absetzcontainer, 7 m³ Absetzcontainer, 10 m³ Absetzcontainer, 12 m³ Absetzcontainer, 15 m³ Abrollcontainer, 30 m³ Abrollcontainer, 36 m³ Abrollcontainer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pappe-Karton Container mieten Berlin“

Abfallverzeichnis-Verordnung - AVV

Verordnung über das Europäische Abfallverzeichnis (Abfallverzeichnis-Verordnung - AVV)

Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz Berlin

Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz Berlin

Containerfritze-Gedicht

Papier – ein Gedicht

Du hast eine neue Mission,

denn viel Müll ist entstanden.

Pappe, Papier, sowie Karton

soll’n im Container landen.

Containerfritze - Containerdienst Berlin. Abfälle entsorgen & Baustoffe kaufen

Einen Augenblick, bitte...

containerpreload2

Wir prüfen gerade ob wir unsere Dienstleistung auch in Deiner Nähe anbieten.
Dies kann einige Sekunden in Anspruch nehmen.

Du wirst sofort weitergeleitet, lass Dich überraschen…

Hinweis zur Stellfläche

Abstellen auf privatem Grund
Wenn Du den Container auf privatem Gelände abstellst, benötigst Du keine Stellgenehmigung.

Nutzung von öffentlichen Flächen
Nutzt Du hingegen öffentliche Flächen für private Zwecke, also die Straße vor Deinem Domizil, eine Parkbucht oder den Gehweg, benötigst Du eine Stellgenehmigung, im Beamtendeutsch auch Sondernutzungserlaubnis genannt. Diese Stellgenehmigung muss beim Tiefbauamt bzw. Ordnungsamt des jeweiligen Bezirks beantragt werden. Das Amt entscheidet dann, ob der Container an besagter Stelle abgestellt werden darf.
Hierfür fallen Gebühren an, deren Höhe sich nach Stellfläche und Stelldauer richtet. Diese Gebühren variieren von Kommune zu Kommune.

Anliegergebrauch
Es gibt allerdings eine Ausnahmeregelung. Der sogenannte Anliegergebrauch gestattet Dir, als Anlieger eine Fläche von maximal 10 ㎡ Straßenland für maximal zehn Tage zu nutzen – ohne Stellgenehmigung.